Ihr Experte für Schalungen und Stützen.
  • Deutsch
    • Englisch

Laserbeschriftungsanlage für Reifen

Der weltweit erste Doppelkopf-Laserbeschrifter für leichte und schwere LKW-Reifen von 17,5 bis 24 Zoll. Freistehende Version für den Einsatz in Reifenlagern, bei der die Reifen einfach aufgerollt,
markiert und dann auf der anderen Seite weggerollt werden.

Das herausragende Merkmal bei beiden Laser-Beschriftungsmaschinen von NeroForce sind die doppelt ausgeführten CO2-RF-Lasersysteme, die mit hoher elektro-optischer Konversionsrate ein exzellentes und klares Schriftbild auf die Reifenwände lasern. Dabei sind die Laser so angelegt, dass die Beschriftung von beiden Reifenseiten-wänden in einem Durchgang geschieht, was in der Praxis zu deutlicher Zeitersparnis führt. Die aus den USA stammenden äußerst leistungsfähigen Laser verwenden ein Fasergitter anstatt eines konventionellen Resonators und sind bekannt für ihre geringe Ausfallrate und Langlebigkeit (bis zu 100.000 Stunden).

 

Beschreibung

Merkmale und Leistungsdetails der Opto- elektronischen Komponenten:
Die optischen Komponenten der NeroForce Laser-Marker-Maschine für LKW-Reifen werden von den
Marktführern in den Vereinigten Staaten importiert und bestehen aus:

• Zwei in den USA produzierte CO2-RF-Laser mit hoher, elektro-optischer Konversionsrate
• Hochgeschwindigkeits-Scan-Spiegel
• Hochpräzise Montagelinie
• Fasergitter anstelle eines konventionellen Resonators
Diese Komponenten garantieren:
• Exzellente Strahlqualität
• Kleinerer Fokuspunkt
• Bessere Verarbeitungsqualität
• Geringe Ausfallrate und lange Lebensdauer bis zu 100.000 Stunden

Wichtigste mechanische Komponenten und Merkmale:
• Auf- und Abrollrahmen (NF-LM1500SA)
• Anhebbare Rahmen (LM-1600MR)
• Horizontaler Laser-Justiervorrichtung für symmetrische Annäherung beider Laser an beide
Reifenseitenwände
• Individuell verstellbare vertikale Stützen für die vertikale Höhenverstellung beider Laser
Rahmen Materialien und Zubehör:
• Die Materialien der Basis, der Brücke, der Klemmplatte und anderer Konstruktionen sind aus hochwertigem
Kohlenstoffstahl hergestellt
• Schrauben und Rollenmaterial sind aus hochwertigem C45 Kohlenstoffstahl und wurden nach ihren
individuellen Anforderungen oberflächenbehandelt (spritzlackiert, geschwärzt & galvanisiert)
• Pneumatikzylinder & Steuerventile kommen von SMC
• Die Lager sind von SKF
• Alle Schrauben sind aus 8.8 Edelstahl

 

Kontaktieren Sie uns

Anfrage

Shelterschleife 9
AREALpro – Süd (ehemaliger Fliegerhorst)
89340 Leipheim (Bayern)

Tel. +49 (0) 8221 – 27 68 288
Fax. +49 (0) 8224 – 80 45 763
email: info@jh-itc.de

Erfahrungen & Bewertungen zu JH-ITC GmbH